Family Help e.V.

Im Rahmen der Jugendhilfe wird im Landkreis Biberach seit 1994 systemische Familienberatung am Jugendamt durchgeführt. In einigen Beratung wurde deutlich, dass es durch Familienberatung nicht immer eine wirksame Veränderung in den Familien gibt und dass es eine ergänzende Unterstützung nach dem Prinzip

"Lernen am Modell / Soziales Lernen"

Unter Einbindung der vorhanden Ressourcen und Kräfte innerhalb der Familie geben muss.

Nach diesem Leitgedanken wurde die

  • 1. Elternschule in Bad Buchau 1999 mit 8 Plätzen entwickelt. Diese Arbeit wurde im Jahre 2002 auf Wirksamkeit und Effizienz evaluiert.
  • 2. Elternschule folgte 1/2003 in Erolzheim

Die Elternschule Bad Buchau wurde wegen fehlemdem Bedarf im Herbst 2003 geschlossen.

  • 2. Elternschule im Herbst 2003 in Laupheim.

Im Rahmen einer Mitgliederversammlung von Family Help e.V. wurde eine Namensänderung (14.6.2004) in systemische Familienschule umbenannt, da mittlerweile ein anderer Träger Elternfortbildungsveranstaltungen unter diesem Namen anbot. Der neue Namen Systemische Familienschule beschreibt auch konkreter unsere Arbeitsweise mit Familien.

  • 3. Familienschule wurde in Ochsenhausen 10/2005 eröffnet.
  • 4. Familienschule in Riedlingen 01/2006
  • 5. Familienschule in Bad Schussenried 6/2011

Unsere Mitarbeiter/Innen haben unterschiedliche pädagogische Grundberufe: Erzieherin, Ergotherapeutin, Pädagogin, Sozialpädagoge usw. mit einer qualifizierten systemischen Weiterbildung in Familienberatung/Familientherapie.

Der Zugang zur Systemischen Familienschule für die Familien erfolgt über das Kreisjugendamt Biberach und seine Außenstellen.